Flüge sind gebucht – Peru, ich komme!

Wie ich in meinem letzten Post angekündigt hatte, werde ich dieses Jahr auf einen Besuch nach Peru reisen, bevor ich im nächsten Jahr dort hinziehe. Seitdem habe ich Pläne gemacht und wieder geändert, aber jetzt kann ich endlich sagen: Peru, ich komme!

Ich habe meinen Flug nach Lima gebucht für den 5. November, wo ich für ein paar Tage bleiben werde, bevor ich nach Cusco weiterreise. In Cusco werde ich zwei Wochen bei einer peruanischen Gastfamilie wohnen, Quechua lernen (die indigene Sprache, die von etwa 13 Prozent der Bevölkerung Perus gesprochen wird, vor allem in der Region, wo sich das Krankenhaus Diospi Suyana befindet) und die reiche Geschichte der Inka erkunden. Cusco war schließlich die Hauptstadt des riesigen Inka-Reiches vor seinem Untergang mit der spanischen Kolonialisierung.

Am Ende meines Aufenthalts in Cusco werde ich nach Curahuasi fahren, um meinen zukünftigen Arbeitsplatz zu besuchen. Ich freue mich schon sehr, die Gegend kennenzulernen, wo ich ab nächstem Jahr wohnen werde.

Ich freue mich auch, über meine Erfahrungen in Peru während und nach der Reise zu berichten!

Ich möchte außerdem die Gelegenheit nutzen, all denen zu danken, die mich bisher in meinem Unterfangen unterstützt haben: das Team von VM International, meine Freunde und Familie und, ganz besonders, all denen, die an mein Projekt gespendet haben! Ohne euch wäre all das nicht möglich!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Powered by WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: